Die klassische Senkrechtmarkise Vertical ist in drei Ausführungen erhältlich. Die einfachste Vertical S4110 wird ohne Schutzkasten geliefert. Sie kann an die Decke oder an die Fassade montiert werden. Die Vertical-Light ist mit elegantem rundem Schutzkasten oder mit einem eckigen Schutzkasten erhältlich. Dieser wird durch die Führungsschienen gehalten und ist somit selbsttragend. Die Vertical-Box ist besonders für grosse Fensterflächen geeignet. Sie verfügt über eine Beschattungsmöglichkeit von 5 m Breite und 3.5 m Höhe. Ansonsten ist sie gleich ausgestattet wie die Vertical-Light. Bei allen drei Typen wird die Tuchspannung durch das Eigengewicht der Fallstange erzeugt, die bei der Vertical-Light zusätzlich beschwert werden kann.

  • In die Leibung oder vorgesetzt auf die Fassade möglich
  • Antrieb über Getriebe mit Kursel oder optional mit Elektromotor
Vertical S4110
min. 40 cm
max. 500 cm
min. 40 cm
max. 300 cm
Bis Windstärke 3
Vertical-Light VS4300 / Vertical-Box S2110
min. 40 cm
max. 500 cm
min. 40 cm
max. 350 cm
Bis Windstärke 3