Die schlanke Cassettenmarkise ist mit patentierten, vierteiligen Stoboscope-Armen ausgerüstet. Dank dieser Teleskop-Technik bleibt das Tuch in jeder geöffneten Position stets optimal gespannt. Das gerundete Ausfallprofil schliesst in eingefahrener Stellung perfekt zum Kasten auf. Somit ist die ganze Markise vor schädlichen Umwelteinflüssen geschützt.
Die kompakte Bauweise der selbst tragenden Kastenkonstruktion verleiht der MESABOX ein elegantes Aussehen. Der serienmässige Elektroantrieb lässt sich komfortabel durch optionale Steuerungen oder Sonnen-/Windautomatik erweitern.

  • Teleskop-Arme sorgen für hohe Tuchspannung
  • Einfache Montage an der Wand oder unter der Decke
  • Gut geschütze Markisenarme dank formschöner Box
min. 350 cm
max. 700 cm
min. 250 cm
max. 400 cm
Bis Windstärke 3*
* A > 350 cm = class 2